«Parking & More» an der Chicago Architecture Biennial 2017

Die Architekturbiennale präsentiert unser Nutzungskonzept zur Erweiterung und Umnutzung des Parkhauses im Basler Dreispitz-Areal.

Nutzungsprogrammierung stärkt Projektidee

«Parking & More» der HHF Architekten ist ein Projekt zur Wiederbelebung des riesigen Basler Industrie- und Gewerbeareals Dreispitz und umfasst die Umnutzung und Erweiterung des Parkhauses Ruchfeld. In Zusammenarbeit mit HHF Architekten entwickelte Intosens die Nutzungsprogrammierung und klärte bereits mögliche Anbieter der publikumsorientierten Nutzungen im Markt ab. 

Das Projekt stülpt über das bestehende Parking-Gebäude mit Standard-Stahlstruktur eine neue, grössere Betonfachwerkhülle und integriert vier Nutzungsmodule für eine kommerzielle Mischnutzung: «Parking & More» wird zum produktiven Stadt-Scharnier. Das Projekt überzeugte die Eigentümerin Christian Merian Stiftung. «Parking & More» wird noch bis Juni 2018 an der Architekturbiennale in Chicago präsentiert.

Weiter zum Projektbeschrieb.

Mehr Aktuelles