Kurzprofil

intosens – urban solutions setzt sich pionierhaft und leidenschaftlich für Nutzung und Identität in der Projektentwicklung ein, um zukünftigen Orten Sinn, Charakter und Leben einzupflanzen. 

Unsere Kunden:
Städte, Gemeinden, Regionen und private Unternehmen (Immobilien- und Arealbesitzer, Investoren, Anlagestiftungen) in der Schweiz, davon ca. 40% Öffentliche Hand und 50% Privat-Unternehmen. Ca. 10% sind Beteiligungen an Studienaufträgen und Wettbewerben zusammen mit anderen Teams.
 
Angebot:
Nutzungs- und Identitätsentwicklung für Städte, Areale und Immobilien. Kooperative Prozesse in Städten und Gemeinden.

In unserer fast 25-jährigen Tätigkeit sind zahlreiche Projekte entwickelt und umgesetzt worden. Zu den Studien und Projekten sind diverse Fachbücher über Stadtidentität und Artikel zu Stadtentwicklungskonzepten publiziert worden. 

Gründung:

1992 Aktiengesellschaft unter der Firmenbezeichnung «KO AG», 
Neuer Name «intosens ag» seit 16.01.2003, AK CHF 200'000.

Geschäftsleitung:

Maria Luise Hilber, Begründerin und Inhaberin
Mitglieder der Geschäftsleitung: Dr. Götz Datko und Lukas Wahlen

Interdisziplinäres Team:

Götz Datko: Stadtplanung, Stadtmarketing, kooperative Stadtentwicklung
Piotr Drewnowski: Wahrnehmung, Design
Ulrike Franklin-Habermalz: Architektur, Stadtplanung, Identitätsentwicklung
Regula Obi: Projektkommunikation, Trends, Immobilienmarketing
Lukas Wahlen: Wirtschaftsgeographie, Immobilien- und Arealentwicklung