Stadt Dübendorf

Eine zentrale Brache entwickeln

Intosens entwickelt das Zielbild vom Leepünt Dübendorf – gemeinsam mit Politik, Behörden und Fachexperten. Zudem wird die Bauträgerausschreibung mit Echoräumen begleitet.

Kooperation

  •  Stadt Dübendorf
  • Wüest Partner AG

Kooperatives Zielbild 

Die Stadt Dübendorf besitzt das Schlüsselgrundstück Leepünt. Dieses Areal wird sich zu einem identitätsstiftenden, charakterstarken Ort für die Stadtbevölkerung entwickeln. 

Mit einem kooperativen Ansatz wurden Anforderungen für den folgenden Investorenwettbewerb definiert. Seit 2021 werden mit der Workshopgruppe regelmässige Echoräume durchgeführt, parallel zur Bauträgerausschreibung.

Konzise Bauträgerausschreibung

Die politische Öffentlichkeit in Dübendorf wird in das Verfahren der Bauträgerauswahl eingebunden, im Sinne der Qualitätssicherung und Kontinuität. Damit wird lokales Wissen für den Entwicklungsprozess genutzt. So werden Bauträger gewonnen, die am gleichen Strick ziehen.

Im Sinne eines iterativen Prozesses wird die räumliche Entwicklung Schritt für Schritt in enger Abstimmung mit der Verfahrensleitung geplant.